Servus im Kaffeehaus Morgenrot
in der Villa Hundeshagen

 Das Kaffeehaus Morgenrot hat sich der Alt-Wiener-Kaffeehauskultur verschrieben und ist benannt nach der anmutigen »Göttin der Morgenröte«. Entsprechend erhalten Sie im »Morgenrot«, in der schönen Villa Hundeshagen, eine große Auswahl an köstlichen Wiener Kaffeespezialitäten, süßen Mehlspeisen, pikanten Jausen, ein ausgewähltes Angebot an Tageszeitungen, Magazinen & Büchern sowie an kulinarisch-kulturellen Veranstaltungen.

Das Kaffeehaus Morgenrot ist »offizieller« Botschafter der Wiener Kaffeehauskultur seit 2008 (lt. »Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer 1683« ) und wurde u.a. für sein Corporate Design und seine Leistungsfähigkeit mehrfach ausgezeichnet - es gehört zu den »besten Cafés in Deutschland«, lt. der Fachzeitschrift »Der Feinschmecker« in 2014 (Landessieger Brandenburg) und in 2018.


ÖFFNUNGSZEITEN:


Mittwoch bis Freitag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr; Samstag & Sonntag/Feiertage: 10:00 bis 18:00 Uhr


Wir empfehlen zu reservieren: 03303.40 98 04.
Private Feiern oder geschäftliche Tagungs-Räume (NEU) bietet das Kaffeehaus, je nach Verfügbarkeit, von Montag bis Sonntag, zwischen 08:00 Uhr und 22:00 Uhr. Zahlungsmöglichkeiten: Nur Bargeld. Keine Karten.


Veranstaltungskalender:


+++ +++ Donnerstag ist SPEZIALITÄTEN-TAG +++ +++

Am Donnerstag, 27. September 2018 bieten wir als Herbst-Einsteiger und kleinen Vitamin-Stoß eine leicht exotische »ROTE BETE Suppe«. Mit frischem Ingwer und Chili. Dazu empfehlen wir einen erfrischenden Rhabarber-Nektar - ab 2 Personen  Mehr dazu...



+++ +++ NEU! KONFERENZ-RÄUME mit  Wiener Kaffeehaus-Flair +++ +++
 
Sind Sie auf der Suche nach gemütlichen Räumen und möchten diese als Tagungsräume mieten? Im Kaffeehaus Morgenrot gibt es jetzt zwei schöne Konferenzräume, die einzigartig sind und sich gleichzeitig für konzentriertes Arbeiten eignen. Von Montag bis Sonntag, zwischen 08:00 Uhr und 20:00 Uhr - je nach Verfügbarkeit - flexibel zu überschaubaren Kosten buchbar. Mehr dazu…


+++ +++
KAFFEEKURS: »Über guten Kaffee« +++ +++

Im KaffeeKurs am Samstag, 10. November 2018 von 10:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr referiert Cafétier Eva Tiffany Bollmann über Kaffee-Basiswissen in Theorie und Praxis. Gibt einen fundierten Eindruck über die Welt des Kaffees an sich (Ursprung, Herkunft, Anbauländer, Kaffeesorten, Ernte und Weiterverarbeitung, Rösten, Zubereitung, richtig schmecken und genießen) und vermittelt praktische Informationen, die Ihren Kaffeegenuss bereichern
Mehr dazu...


Neueste Zugaben:


Der Feinschmecker zeichnet das Kaffeehaus Morgenrot zum zweiten Mal aus!


Laut »Der Feinschmecker 03/2018« gehört das Kaffeehaus Morgenrot (wieder) zu den »besten Cafés in Deutschland«. Ende Februar 2018 zeichnete »Der Feinschmecker« das Kaffeehaus Morgenrot zum zweiten Mal nach 2014 - damals als Landessieger in Brandenburg - für ihre besondere Leistungsfähigkeit aus und überreichte eine exklusive »Der Feinschmecker-Urkunde«.
»Für die Aufnahme in den Kreis der Top-Adressen möchten wir uns herzlich bedanken. Es ist für uns eine besondere Auszeichnung«, kommentierte Eva Tiffany Bollmann.


Kaffeehaus Morgenrot im kaffeeteeabc-Porträt: »Bei Sonnenaufgang«


Simone Hoffmann (Redakteurin bei der Special Interest Zeitschrift kaffeeteeabc, Ausgabe 01/2018) schreibt über das Kaffeehaus Morgenrot: »Die Schale Kaffee wird auf einem kleinen, silbernen Tablett gebracht. Der Löffel liegt über dem dazu gehörigen Wasserglas. Die Zeitungen hängen bereit. Das Kaffeehaus »Morgenrot« ist bis ins letzte Detail wienerisch - und atmet die dafür typische Mischung aus öffentlichem und privatem Raum.« Mehr dazu…


  Mitgliedschaft bei der SCA London in 2018 erneuert


 Die SCA Speciality Coffee Association mit Sitz in London ist eine gemeinnützige Organisation. Sie fördert die Qualität von Spezialitätenkaffees durch die Pflege und den Austausch von Informationen, Schulungen, Wettbewerben und Weiterbildung unter ihren Mitgliedern, seit 1998. Kaffeehaus Morgenrot, Cafétier Eva Tiffany Bollmann wurde im Juni 2011 als offizielles Mitglied der SCAE (heute SCA) aufgenommen.


Vor (fast) 10 Jahren als »Botschafter der Wiener Kaffeehauskultur« berufen


Der »Klub der Wiener Kaffehausbesitzer 1683« hatte das Kaffeehaus Morgenrot im September 2008 als Botschafter der Wiener Kaffeehauskultur in ihren Klub berufen. Der Verein ist ein Zusammenschluss der wichtigsten traditionellen und innovativen Kaffeehäuser Wiens. Das Hauptaugenmerk des Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer ruht auf der Förderung kultureller Projekte in den Kaffeehäusern (www.kaffeesieder.at, Wien, 30. September 2008).


 

Morgenrot Espresso-Blend im Kaffeehaus erhältlich


Bieten wir auch als ganze Bohnen für zu Hause »

Exklusives Blending

Feiern oder Tagen im Wiener Kaffeehaus-Stil


Montag bis Sonntag, zwischen 8:00 Uhr & 22:00 Uhr »

hausgemachte Torten

Kulturelle und kulinarische Veranstaltungen


Hier geht es zum Veranstaltungskalendar »

»Verdammt! Ich lieb Dich!?«
 
 
  • Valides XHTML 1.0!
  • Valides CSS!
  • Triple-A barrierefrei
Kaffeehaus Morgenrot · Scharfschwerdtstraße 1 · 16540 Hohen Neuendorf (Bei Berlin)
T. 03303.40 98 04 · F. 03303.40 98 02 · post@kaffeehaus-morgenrot.de